Kategorie-Archiv: Erwachsene

Erwachsenenlesungen

Den Worten der Autoren und Dichter gerecht werden, ist für mich immer eine besondere und schöne Herausforderung.
Dem Geschriebenen nachfühlen und durch die unterschiedlichsten Möglichkeiten des Stimmgebrauchs, wie Modulation, Tempo, Rhythmus, Lautstärke, die Bilder für den Zuhörer zum Leben erwecken.
Das Erwachsenenprogramm finden Sie im Folgenden:

AUDREY UND DER TOD

audrey
ist eine Biographie.

Der Tod berichtet aus seinem Leben und gewährt uns einen Einblick in seine einsame Welt. Seine Unendlichkeit und die damit verbundene Aufgabe erlebt der Tod als zunehmend anstrengend und sinnlos. Eines Tages entscheidet er – aus einer Laune heraus – das Neugeborene Audrey nicht mitzunehmen.
Er verweigert den Dienst.
Seit diesem Tag wächst ein unsichtbares Band der Verbundenheit zwischen den beiden und der Tod sehnt sich danach ” menschlich ” zu werden.

wandellesung

Der Tod,
gefürchtet und negiert -und so mächtig.
Vom Tag der Geburt nähern wir uns dem Tod, aber nähern wir uns ihm mit diesem Wissen? Könnten wir anders mit dem Tod umgehen, wenn wir erkennen , dass er die andere Hälfte des Lebens ist? Schließlich weiß der Tod auch nicht, was nach ihm kommt – er machte immer schon seinen Job.
Und vielleicht würde er uns die Frage stellen: Mit wie viel Leben könntet ihr die Unendlichkeit füllen?
Gemeinsam mit dem Autor Oliver Kyr liest Nicole Lengenberg aus der Novelle Audrey und der Tod.
Sie spricht die weibliche Seite des Todes und bricht damit ein Tabu: Warum sollte der Tod immer männlich sein?

DSC_0216

Audrey und der Tod mit Oliver Kyr AUDREY UND DER TOD weiterlesen

Vor 2014:

DIE MÄNNIN, Lesung in Anwesenheit des Autors
Kulturzentrum Gemischtes Berlin-Spandau

POULENC-MILHAUS-ANOUILH-Salon
Kunstsalon Maja & Friends

Vetternwirtschaft. Briefwechsel zwischen
Friedrich II. und Luise Dorothea von Sachsen-Gotha
Schloß Friedenstein, Gotha
Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte, Potsdam

Leselounge
Comedie Soleil Potsdam

Internationales Literaturfestival
Berlin

Die Kunst friert, Themenabend
Internationales Forum Berlin

Anna Livia Plurabelle aus James Joyce, Finnegans Wake
Glaswürfel-Oberbaum City, Berlin

Natur-Kunst
Ausstellung – Internationales Forum Berlin
Texte und Gedichte u.a. von Goethe, Hesse, Heine

Menschen -Bilder -Krieg
Ausstellung – Galerie Kuckucksnest
Texte und Gedichte u.a. von Friedhelm Brebeck, Erich Fried, Martin Auer